Gallia

Hallo!

Die ersten Fotos zeigt uns am zweiten Abend. Da haben wir es uns alle auf dem Boden bequem gemacht, die nächsten zwei Fotos sind im Büro (Nachbarzimmer und unter meinem Bürotisch) entstanden. Unglaublich witzig in welchen Positionen die Kleine manchmal schläft...



Lieber Gruß, Jana und Rudel

  (05.02.2007) 

Hallo, ich wollte euch nur mitteilen, dass alles gut ist. Gallia ist viel entspannter. Sie tobt wie eine Verrückte in Wohnung und beim Gassi gehen herum. Habe immer etwas Angst um ihren Schenkel. Manchmal ist sie richtig eifersüchtig, wenn andere Hunde mit mir schmusen wollen (z. B. im Hundeauslauf). Für mich ist es neu, dass ein Hund andere angrummelt, futterneidisch und wachsam ist (bellen). Aber mir gefällt es, denn durch ihren Charme macht sie dies wieder gut. Es gibt einige Regeln in unserem Rudel, die sie nach dieser kurzen Zeit schon drauf hat. Ganz toll!

Sie macht Activo alles nach, wo er buddelt, da buddelt sie auch. Wo er sein Geschäft verrichtet, dort macht sie es auch. Sie hat ihn sogar zum Spielen bewegen können. 

Ach ja, sie hat gar kein Problem mit Katzen. Ich war letzte Woche bei einer Freundin mit Katze. Activo musste ich die ganze Zeit festhalten, Gallia aber konnte sich frei durch die Wohnung bewegen. Katze und sie waren wie Freunde, …haben in der Küche nebeneinander gesessen und auf Essen gehofft.

Ich liebe Sie jetzt schon furchtbar doll!!!!

Habe noch zwei Fotos mitgeschickt. So und nun wieder ans Arbeiten…


Fenster schließen!